Unfallgutachten München – Schadensgutachten im Schadensfall

Als freies und unabhängiges KFZ-Sachverständigenbüro im Raum München und Oberbayern sind wir Ihr kompetenter, erfahrener Ansprechpartner für Unfallgutachten und Schadensgutachten aller Art. Wir erstellen Gutachten bei einem Verkehrsunfall für alle Straßenfahrzeuge (LKW, PKW, Motorrad, Bus, Wohnwagen und Anhänger). Dabei legen wir Wert auf einen schnellen Service und im Regelfall erhalten Sie das Gutachten innerhalb von 24 Stunden. Diese Leistungen können wir Ihnen anbieten:

  • schnelle Aufnahme & Abwicklung
  • kostenfreie Beratung im Rahmen eines Verkehrsunfalls und bei Fragen rund um das Thema
  • schneller und unkomplizierter Vor-Ort-Service
  • Fahrzeugbewertung

Unfallgutachten München

Warum ist ein Schadensgutachten bein einem Unfall so wichtig?

Ein Unfallgutachten ist notwendig, um eine korrekte Schadenbearbeitung gewährleisten zu können. Bei einem KFZ Schadensfall, beispielsweise nach einem unverschuldeten Unfall, nimmt die Schadensregulierung einen großen Stellenwert ein. Geschädigte haben nach einem Unfall das Recht, einen unabhängigen Schadensgutachter zu bestellen. Als erfahrener, unabhängiger Sachverständiger (sehen Sie auch KFZ-Sachverständiger in Starnberg) und Oberbayern erstellen wir ein qualifiziertes, nicht weisungsgebundenes und neutrales Verkehrsunfallgutachten. Ein Verkehrsunfallgutachten sollte folgende Punkte abdecken:

  • Beweissicherung und Klärung des Sachverhalts
  • Festsetzung der voraussichtlichen Reparaturkosten
  • bei großen Schäden wird zusätzlich noch der Wiederbeschaffungswert und ein eventueller Restwert ermittelt
  • Ermittlung eines eventuell anfallenden merkantilen Minderwertes

Ein Schadensgutachten bei einem Unfall ist gerade dann essentiell, wenn es zu Streitigkeiten mit der Werkstatt oder der regulierungspflichtigen Versicherung kommen sollte. Als kompetenter Schadensgutachter berücksichtigen wir in unseren Schadensgutachten die neueste Rechtsprechung, unter Bezugnahme auf neueste Gesetzesänderungen.

Wer übernimmt die Kosten für ein Unfallgutachten?

Die Kosten für einen Schadensgutachter nach einem unverschuldeten Unfall Ihrerseits muss die gegnerische Versicherung übernehmen. Sie haben das Recht, sich einen Unfallgutachter Ihrer Wahl zu suchen. Dieses Recht gilt für alle Geschädigten im Falle eines unverschuldeten Unfalls. Bei einer unklaren Schuldfrage übernehmen wir gerne die Beweissicherung, damit die Schuldfrage eindeutig geklärt werden kann. Die Beweismittel, wie etwa Fotografien oder Dokumentationen, können dann im Anschluss für die Erstellung eines ausführlichen Schadensgutachten benutzt werden.

Ob Wertgutachten oder Schadensgutachten im Raum München und Oberbayern, wenden Sie sich an uns.

Sachverständiger Errol Städen - Ihr Spezialist für Unfallgutachten, Oldtimergutachten & Fahrzeugbewertung.